Zeit der Entdeckungen

    • Rollenspielerische Einrichtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zeit der Entdeckungen

      *ein Brief hängt an allen Anschlagstafeln des Landes*



      Interessierte Bürger des Landes, vernehmet die Kunde:

      Vor Äonen von Jahren erschufen die Götterdrachen die Welt wie wir sie heute kennen,
      menschliches und tierisches Leben hielt in Melravia Einzug und die verschiedenen Volksstämme begründeten das Fundament auf dem heute,
      nach der Ära der Drachenkriege, das mächtige Königreich Erianor steht.

      Viel Zeit ist vergangen seit die erste Immigration stattfand, sich aus unzähligen Gruppierungen sechs große Stämme formten die allesamt ihre eigene Lebensart verfolgten.
      Viel Zeit ist vergangen in denen sich die Stämme ausbreiteten und während der Ära der Drachenkriege wieder zurückgeschlagen wurden.
      Viel Zeit ist vergangen seit sich die verbliebenen Menschen unter Grimmbolds Führung vereinigten und eines der dunkelsten Zeitalter der Menschheitsgeschichte zu Ende ging.
      Wir stehen auf dem Fundament das unsere Vorfahren gelegt haben und errichten ein Reich nach unseren Vorstellungen, gelenkt von König und Kurfürsten in ein junges, neues Zeitalter.

      Doch wie genau wurde dies Fundament gelegt? Wie lebten die Menschen die früher im heutigen Erianor lebten?
      Welche Schwierigkeiten mussten die Menschen erdulden, welch Fortschritte gingen während der dunklen Zeit der Drachenkriege verloren?
      Welch Rätsel und welch Geheimnisse mögen noch auf dem gesamten Kontinent verborgen liegen?

      Rätsel der Vergangenheit, Entdeckungen der Gegenwart und Forschung der Zukunft.
      Unzählige Fragen stellen sich zu diesen Themen, doch antworten haben wir nur wenige.
      Nach diesen Antworten zu suchen ist unser Ziel.
      Alsbald werden wir Licht ins Dunkel bringen.

      *darunter befindet sich die Abbildung eines Banners*




      Bald schon wird sich der Schleier lichten und ein jeder von Euch kann ein Teil davon sein.
      Neugierige Abenteurer und wissbegierige Forscher sind schon jetzt dazu angehalten sich per Boten bei Baron Vengar von Schwarzfeuer zu melden.
      Weitere Informationen werden sehr bald folgen!