Neuigkeiten der historischen Akademie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuigkeiten der historischen Akademie

      Es ist den Vorstehern der Königlichen historischen Akademie eine grosse Freude verkünden zu dürfen, dass ein weiteres Werk in den akademischen Kanon der Literatur aufgenommen wurde und zum Zwecke der Förderung der Gelehrsamkeit aller Einwohnerinnen und Einwohner Erianors im öffentlichen Kompendium hinterlegt wurde:


      :bookshelf: Gott des Wissens :bookshelf:


      Beim vorliegenden Texte handelt es sich um eine Neubearbeitung eines älteren literarischen Werkes, das jüngst die Aufmerksamkeit der Akademie auf sich gezogen hat. Der besondere Dank der historischen Akademie richtet sich an die marlonische Bibliothek zu Repugnaria und deren gelehrten Verwaltern, ohne deren Mithilfe diese Neubearbeitung nicht hätte entstehen können! Die marlonische Bibliothek verfügt über eine grosse und wachsende öffentliche Büchersammlung, die jederzeit von allen interessierten Personen studiert werden darf, ein Besuch kann sich lohnen!


      Dieses und weitere Werke findet ihr im Wiki unter "Literaturverzeichnis"!

      Mit Gruss

      :medievalcraftklein:

      Ranulf