Handelsgilde zum blonden Fuchs - Wiedereröffnung

    • Rollenspielerische Einrichtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Handelsgilde zum blonden Fuchs - Wiedereröffnung

      Webp.net-resizeimage (4).png

      Die Handelsgilde zum blonden Fuchs eröffnet wieder.


      Nach den schrecklichen Vorfällen in der Taverne der Handelsgilde öffnet die Gilde wieder ihre Türen. Lange haben wir über die Zukunft des Landes und unserer Gilde nachgedacht und sind zu dem Entschluss gekommen, dass wir uns nicht dem Terror und dem Tod beugen möchten. Es liegt an uns, den freien und ehrlichen Bürgern dieses Reiches, aufzubegehren, wo der Feind uns das Leben, wie wir es genießen, nehmen möchte. Es ist auch unsere Verantwortung mit unseren Mitteln und den, von den Göttern individuell vergebenen Fertig- und Fähigkeiten umzugehen und sie zum Wohle der Gemeinschaft in Erianor einzusetzen. Daher wollen wir folgende Schritte verkünden, die unserer Verantwortung für Erianor gerecht werden. Wir wollen strahlendes Beispiel sein, in einer Zeit, in der die Dunkelheit über unser Land herfällt.

      1. Die Handelsgilde verlegt ihr Hauptquartier nach Aretha, ein Hauptstadtbüro bleibt weiterhin bestehen.

      2. Im gleichen Zug verlässt die Handelsgilde ihren Tavernenstandort und verkauft ihr Grundstück an die Stadt.

      3. Die Handelsgilde unterstützt den Adel und die Orden bei der Bewältigung der Krise. Sie stellt ihre Kapazitäten an Räumlichkeiten, fähigen Handwerkern und einfachen Knechten bereit, um den Täter zu finden.


      Gez. Cassian Leano, Meister der Handelsgilde zum blonden Fuchs



      Download (54).png

    • Webp.net-resizeimage (4).png
      Die Handelsgilde sucht neue Mitglieder!

      Die Handelsgilde zum blonden Fuchs sucht neue Mitglieder.
      Wir sind eine Gruppe von fähigen Handwerkern und Kaufmännern, die sich zusammengefunden haben, um besser auf dem Markt Erianors bestehen zu können. Wir unterstützen uns gegenseitig, helfen einander aus und bauen uns einen gemeinsamen Kundenstamm auf.
      Wenn ihr Interesse an diesen und vielen weiteren Vorteilen haben, meldet euch gerne bei Gildenmeister Cassian Leano.

      Konditionen:

      Abgeschlossene Handwerksausbildung

      Die Zusammenarbeit in der Handelsgilde ist freiwillig und fußt auf den Werten der Hilfsbereitschaft und Freundschaft


      Abgaben an die Gilde liegen im Ermessen des Mitglieds

      Das Mitglied gibt sich öffentlich als solches erkennbar und zeichnet sein Haus und Werkstatt mit einem Schild und dem Gildenbanner aus.

      Webp.net-resizeimage (4).png


      Die Handelsgilde sucht neue Arbeiter

      Solltet ihr Interesse daran haben, euch mit kleinem Aufwand einen Zuverdienst zu sichern, meldet euch bei Gildenmeister Cassian Leano.
      Solche Arbeiten können Botengänge, oder Lieferungen, aber auch Ausbildungsplätze oder Werbeaufträge sein. Solltet ihr nach dem Gespräch mit der Gildenleitung die Aufgabe annehmen, dann werdet ihr in das Register aufgenommen und bei Bedarf kontaktiert.



      Gez. Cassian Leano, Gildenmeister der Handelsgilde zum blonden Fuchs