Pen and Paper auf diesem TS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pen and Paper auf diesem TS

      Das Schwarze Auge - Die Welt von Aventurien

      Bevor ihr weiter lest ein wichtiger Punkt. Das gesamte Spielprinzip basiert auf eurer Fantasie. Auch wenn der Text der gleich kommt vielleicht für manche etwas lang ist, so verspreche ich denen die bis zum Ende sich dies durchlesen, in eine Welt eintauchen können die sie selbst mitgestalten dürfen!
      Wolltet ihr schon immer ein furchtloser Krieger sein, der durch die Welt reißt und nach Ruhm sucht? Oder vielleicht passt ein Magier der grade frisch von der Akademie gekommen ist und nach neuen Zaubersprüchen sucht besser zu euch? Oder seid ihr doch ein Zwerg, der versucht sein Wissen über die Schmiedekunst zu verbessern und deshalb auf Abenteuerreise geht?

      Egal was ihr euch vorstellt, bei DSA ist dies alles möglich!
      Dies ist nur ein kleiner Infopost zu dem Thema. Hier werde ich euch kurz ein paar Punkte erklären, damit ihr das Spielprinzip versteht. Bei weiteren Fragen oder Interesse einfach im TS anschreiben oder hier drunter kommentieren.

      Was genau ist DSA und was brauche ich dafür?
      Nun hier ist der große Vorteil des Spiels. Ihr braucht ein paar Blätter Papier, 2 Würfel und einen Stift. Nicht mehr und nicht weniger (deshalb auch Pen and Paper). Da es natürlich auch passende Würfelseiten, sowie die Blätter in Form als PDF und einem Extraprogramm alles auch übers Internet möglich ist, braucht ihr nur noch eure Fantasie. Stellt euch vor ihr lebt nicht in dem 21. Jahrhundert der realen Welt, sondern in einem Setting wie Game of Thrones, Vikings oder Skyrim. Eine Welt die man mit dem Mittelalter der realen Welt vergleichen kann....nur mit Magie...und Drachen...und Feen...und Zwergen.....einfach alles was man sich vorstellen kann. In der Theorie sind dem Spiel keine Grenzen gesetzt was passieren kann.

      Wie Spiele ich DSA?
      Eine normale Spielrunde besteht aus einem Spielleiter und 3-6 Abenteurern. Die Aufgabe des Spielleiters ist es eine Welt zu erschaffen, in der die Spieler ihre Abenteuer bestreiten. Wichtig hierbei : Der Spielleiter spielt nie gegen die Gruppe sondern mit! Er versucht Abwechslung, Spannung, Rätsel, durchaus schwere Aufgaben und auch ein wenig Humor in die Runde zu bringen. Was die Spieler daraus machen ist ihnen überlassen. Bei dem ersten Treffen der Gruppe werden die Charaktere erstellt nach euren Wünschen. Hierbei gibt es nur eine Regel: Es muss realistisch sein! Ihr seit grade von der Magierakademie gekommen und vielleicht 16 Jahre alt, also werdet ihr nicht über die besten magischen Sprüche verfügen. Oder ihr habt euer leben in einem Tempel verbracht der bekannt für seine Heilungskünste ist, also werdet ihr in Sachen schmieden doch recht unerfahren sein. Eure Geschichte die ihr euch ausdenkt für euren Charakter muss mit euren Fähigkeiten, Stärken und Schwächen übereinstimmen. Wenn alle ihre Charaktere erstellt haben beginnt meist das Abenteuer und die Helden begeben sich auf die Reise in die weite Welt.

      Was muss ich bei dem Spiel beachten?
      Ich denke hier werde ich meiner Meinung nach die 5 wichtigsten Punkte kurz beschreiben die auf euch zukommen.

      1.) Dinge die gesagt oder getan werden, können nicht mehr zurückgenommen werden.
      Wer kennt es nicht. Kurz in einem RPG wie Skyrim die falsche Person beleidigt oder angegriffen und man stirbt. Kein Problem man kann ja schnell den letzten Speicherstand laden. Hier ist dies nicht möglich genau wie in der echten Welt. Erst denken dann handeln ( auch wenn es ab und zu auch witziger ist andersrum) ist hier die Devise. Was In-Charakter gesagt oder getan wird ist passiert und deine Umwelt wird darauf reagieren. Und so schnell werden sie dies definitiv nicht vergessen sei es positiv oder negativ.

      2.) Die Gruppe braucht euch und ihr braucht die Gruppe
      Nehmen wir wieder das Beispiel aus der realen Welt. Ihr seid eine Gruppe aus 5 Freunden die viel miteinander unternehmen. Einer von euch würde sich permanent schlecht verhalten, andere in der Gruppe einfach nur aus Spass mal verprügeln oder euch in wichtigen Situationen im Stich lassen. Wie lange wäre diese Person noch euer Freund? Hier genau das gleiche. Die Abenteuer die ihr bestehen müsst, basieren darauf, dass ihr als Gruppe handelt und euch gegenseitig unterstützt. Wenn einer konstant gegen die Gruppe arbeitet wird er recht schnell allein gelassen oder von der Gruppe verstoßen was zwangsläufig zum Tod des Charakters führen kann. Dies bedeutet nicht, dass Scherze und kleinere Nekereien verboten sind ! Man muss nur mit dem Echo leben

      3.) Euch wird gesagt was ihr seht
      Stellt euch vor ihr seid grade in einem Kampf mit dem bösen Endboss und ihr habt nur ein Messer in der Hand. Ein Schwert wäre doch hier schön. Also einfach sagen '' Hey ich habe jetzt ein Schwert in der Hand'' wäre doch der einfachste Weg. Nun dies ist leider nicht möglich. Der Spieleiter wird euch immer eine ungefähre Beschreibung der Umgebung geben, sei es ein Raum in dem ihr seid oder der Berg auf den ihr klettert. Der richtige Weg wäre zu fragen '' Sehe ich grade in dem Raum ein Schwert oder eine Waffe die mir helfen könnte?'' . Der Spielleiter wird euch dann mitteilen was ihr noch so findet und ihr entscheidet was ihr aus der Information macht.

      4.) Ihr könnt keine Informationen nutzen die ihr nicht habt
      Dies wird als Metagaming bezeichnet. Wenn einer der Mitspieler ingame nicht in eurem Raum ist könnt ihr keine Informationen aus dem Gespräch die der Meister mit dem Spieler grade vielleicht hat nutzen. Besseres Beispiel vielleicht, wenn der Meister dem Spieler 1 grade eine Information gibt, wissen alle anderen Spieler von dieser Information NIX bis zu dem Zeitpunkt wo ingame Spieler 1 diese Information mit allen teilt. Dies ist am Anfang für manche ein wenig verwirrend, was sich recht schnell aber klärt wenn man ein wenig Spielzeit hat.

      5.) Euer Charakter hat nur ein Leben
      Stellt euch vor, ihr würdet euch ein Spiel für 30 Euro kaufen mit der Regel, dass ihr jedes mal wenn ihr sterbt alles von euch komplett weg ist. Skills, Inventar, Werte, Erfahrungen, Gruppe , Informationen einfach alles. Würdet ihr dann einfach aus Spass in einen Drachen rein rennen um mal auszuprobieren ob ihr ihn denn besiegen könnt? Im Besonderen wenn ihr schon einiges an Spielzeit in diesen Charakter gesteckt habt? Euer Ziel ist es zu überleben und Abenteuer zu erleben und nicht für nen Lacher im Teamspeak mal schnell in den Tod zu springen. Solltet ihr durch einen Zufall oder einfach weil es passiert ist sterben, könnt ihr selbstverständlich wieder in der Gruppe spielen. Ihr macht euch einen neuen Charakter und der Spielleiter denkt sich etwas aus wie euer neuer Charakter dazustößt. Sollte jemand aber mit Absicht rücksichtslos seinen Charakter spielen mit der Einstellung '' Ach ich bekomme doch gleich eh nen neuen Charakter'' wird dies nicht jeder Spielleiter und Gruppe mitmachen.
      Wenn ihr diese 5 Punkte beachtet könnt ihr sonst in der Welt alles machen was ihr wollt und die Welt kann und wird sich dementsprechend verändern.

      Wen muss ich fragen wenn ich bei so etwas gerne mitspielen würde?
      Bei Fragen und Interesse einfach bitte im TS anschreiben oder hier drunter. Ich würde mich freuen, wenn ich DSA ein paar Leuten näher bringen könnten, vollkommen egal aus welchem Bereich ihr kommt.
      Mit diesen Worten wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende und hoffe auf Interesse

      Bei Interesse bitte einen Kommi hinterlassen, damit ich einen Gruppenchat eröffnen kann.


      Rechtschreibfehler darf jeder behalten der sie findet
      Die Zwölfe seien mit euch !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlrikEichenblatt ()

    • Sooo liebe würfelschubser.

      da ihr euch besser kennt und evtl schon vorstellungen habt, wer mit wem spielen will biete ich ab sofort die DSA runde an. Falls sich eine gruppe von 4-5 SPielern schon gefunden hat schreibt man mich bitte an und wir machen einen termin. dieser wird höchstwarscheinlich abends sein und ca 3-4 stunden gehen um euch eben auch zeit zum ausleben zu geben. die anderen spieler können selbstverstänlich auch so eine gruppe bilden und mich anschreiben. genaue termine gebe ich mittwoch abend durch aber es sollte am wochenende schon klappen bei mir :)

      Bis dahin
      Die Zwölwe seinen mit euch