Entbannantrag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Entbannantrag

      Hallo Medievalcraft,
      erstmal möchte ich sagen dass ich verstehen kann warum ich Gebannt wurde und wäre ich ein Admin hätte ich das selbe getan.
      Ich wurde gebannt weil ich die Schatzkammer in Lerchenau mit einem Freund ausgeraubt habe und dieses dann geleugnet habe da ich angst hatte gebannt zu werden.
      Nach dem ich nach ca. zwei Monaten Im Dezember wieder auf den Server gekommen bin wurde ich dann Permanent gebannt.
      Dies habe ich dann 3-4 Monate ausgehalten bis ich _LuTzii_ im Ts gefragt ob ich Entbannt werden kann und er kam mir sehr entgegen und hat denn Bann bis Januar 2019 gekürzt.
      Jetzt muss ich sagen vermisse ich es auf dem Server zu spielen und würde momentan nichts lieber spielen,
      ich kann versichern dass ich aus meinen Fehlen gelernt habe und mich von keinem mehr zu so etwas dummen verleiten lassen.

      MFG - Semjon ^^
    • Grüße XSemjon,

      danke für die Beschreibung deiner Situation, ich nehme an, dass du uns fragen möchtest, dass du entbannt wirst.

      Es freut mich, dass du deine Schuld eingesehen hast. Nach dem wir uns im Hochadel beraten haben, lehnen wir deinen Antrag auf Entbannung trotzdem ab, da wir dir von einem Permabann schon entgegen gekommen sind und diesen befristet haben. Des Weiteren hast du als wir dich auf deine Tat angesprochen haben uns immer weiter belogen und warst dann 2 Monate abwesend in der Hoffnung, dass wir deine Tat vergessen. Wärst du von Anfang an so einsichtig gewesen, wie du gerade bist, wäre es eine andere Situation gewesen.

      Da du jetzt mehrmals eine Entbannung beantragt hast, teilen wir dir auch mit, dass jeder weiterer Antrag weiterhin abgelehnt wird und dein Bann bis 1.1.2019 bestehen bleibt.

      Mit freundlichen Grüßen

      Der Hochadel

      :bwane: :bthol: :bidan: