Anklage gegen Jako (JakowigxD) wegen Betrugs

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anklage gegen Jako (JakowigxD) wegen Betrugs

      Besorgt schreibe ich den werten Richtern,
      Ich Christopherus de Mago aus Elyria wurde von Jako beim Handel betrogen. Der Begabte des Ordo Marlo war gestern im Gespräch mit Johan Jod und wollte von diesem Löwenzahn für ein Rezept handeln. Nachdem besagter zu wenig hatte bot ich ihm welchen an, im austausch für 3 Rezepte. Diese waren Fliedermet, Luchsensteiner und Fliederwein. Ich ermahnte ihn noch er solle mir keine veralteten rezepte geben da ich sonst von ihm 2 Goldblöcke für jedes falsche rezept fordern würde . Er versicherte mir das alle seine Rezepte funktionieren würden da er sie selbst regelmässig Anwendete. Als ich die Rezepte erhielt viel mir sofort auf ,dass das Rezept für Fliederwein falsch war und ich sagte ihm dies. Er meinte, er habe das rezept so bekommen. Da ich ja noch zwei weitere hatte sagte ich, das ich es erst mal darauf belassen wolle. Doch nun stellte sich heraus das auch beide anderen Rezepte trotz seiner Versicherung nicht funktionieren. Dies ruinierte mir mehrere Braugänge, welche für die Lieferungen an Franz de Ramsolo gedacht waren,für die ich von Jako zusätzlich entschädigung Fordere.

      Zeugen für das Gespräch für den Handel: Johan Jod und Luthien Amrùn
      Zeuge für den Umfang der angefallenen Verdorbenen getänke wegen seines auftrages: Franz de Ramsolo
      Beweissmittel: 1.Das von Jako angefertigte pergament mit den Rezepten darauf 2.die verdorbenen Getränke welche anfiellen

      Ich bitte abschliessend die Richter das Strafmaß für die Rezepte auf je2 Goldblöcke und somit auf insgesamt 6 Goldblöcke zu verschreiben da es ihm in bewusst war das ich diese fordern würde. Des Weiteren bot mir franz de ramsolo für seinen auftrag pro flasche einen Preis welchen ich für jedes verdorbene getränk was dadurch angefallen ist ebenfalls aufsummiert von ihm einfordere.
      gezeichnet Heinrich de Mago
      Cousin des Christopherus de Mago Möge,Milron seiner edelmutigen und ehrlichen Seele genädig sein
      Oberhaupt der Familie de Mago
    • Grüße!
      Ich nehme mich dieser Anklage an und werde mich in den nächsten Tagen darum kümmern, dass eine Gerichtsverhandlung zustande kommt, die alles weitere klärt.
      Ich werde dir sobald wie möglich einen Besuch abstatten , um noch ein paar Sachen zu besprechen.
      Mit freundlichen Grüßen,

      Richterin Laura Asti van Idan zu Sudhaven
      Rechtschaffende Richterin des Königs und des Volkes
    • ((Seid gegrüßt Falls ich aussage dürfte die Verhandlung erst nach Ablauf meines Banns stattfinden sofern dieser nicht verkürzt wird wäre der 25.4.2018 der erste Tag Anden ich wieder spielen kann außerdem hat LoBay also Luthien Amrum rein Rp mäßig nichts davon mitbekommen da sie Rp-lich nicht durch so viele Wände hindurch hören kann denn so weit ich mich erinnern kann saß LoBay im obersten Stockwerk und der Handel fand vor meiner Haustür im Erdgeschoss statt nur eine kleine Info meinerseits ^^ ))
      :bookshelf: :brewingstandblock: Einzig das etwas unmöglich ist , ist wahrhaftig unmöglich :brewingstandblock: :bookshelf:
      :bookshelf: gez. Johan Jod :bookshelf:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EnderJonas1 ()

    • Dies kann ich bestättigen. Durch den großen einsatzt von soren301 für ihren begabten konnte schluss endlich eine einigung ausgehandelt werden. Der adel erhält einen unterlassungsvertrag welcher von mir Christopherus de Mago, Jako und Abu unterzeichnet ist.
      gezeichnet Heinrich de Mago
      Cousin des Christopherus de Mago Möge,Milron seiner edelmutigen und ehrlichen Seele genädig sein
      Oberhaupt der Familie de Mago
    • Ich Möchte die Klage wieder erheben da sich Jako an die Abmachungen die Abu für ihn ausgehandelt hat nicht zu gänze gehalten hat. Ich gewähre ihm noch eine woche dies nachzu holen anderen falls wird es zu erneuten Anklage kommen

      Gezeichnet Christopherus de Mago
      gezeichnet Heinrich de Mago
      Cousin des Christopherus de Mago Möge,Milron seiner edelmutigen und ehrlichen Seele genädig sein
      Oberhaupt der Familie de Mago