Tschüss Medi

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tschüss Medi

    So, ich wollte nur kurz erklären, dass ich Medi nun doch nach so kurzer Zeit verlassen muss.
    Da plant man ein Event und es kommt zum RP Streit, statts deskalierend zu wirken, spitzt es sich hoch. An sich Rplich, alles in Ordnung.
    Es spitze sich dann nun soweit hoch, dass ich im Kerker der Moroloner war und gezwungen wurde mich dem PowerRP eines unnatürlichen OPGamers hinzugeben - Randnotiz -> Ein Riese 2.20M der mit einem Arm eine 1,50 Lange Schaufel schwingt und Instant einen K.O schlägt und mit dem anderen Arm ein Herren festhält.

    Anschließend sollte man Charakter sterben und dadurch ist jetzt mein Faden geplatzt. Ich brach das RP ab, weil ich keine Lust habe mit ein solchen Power OP Gamer zu spielen, und habe nun den Bann drinne, zwar nur für 3 Tage doch lang genug um mir zu sagen.
    Dass ich auf sowas keine Lust habe.

    Rper werden gebannt weil sie keine Lust auf PowerRPer haben... schönen Dank auch Medi.

    Ich wollte mich zum Schluss nochmal an viele Spieler Bedanken die mir jetzt über ein Monat viel Spaß und Freude am RP gebracht haben.
    Doch dank der Sache jetzt, ist es wohl Zeit meine Koffer zu packen.

    Liebe Grüße, Der Pfandpirat.
    :blazepowder: Tod, zeig dein Gesicht und finde mich lachend! :blazepowder:
    Goldur de Ramsalo
  • Hallo Asgeir, diese Entscheidung kann ich so nicht verstehen. Ich hoffe du wirst sie nochmal überdenken und weiter auf unserem Server spielen und dich am Rp beteiligen. Die genauen Rp Gegebenheiten von Janto werden von mir schnellstmöglich geklärt und, falls nötig bestraft. Wie es auch bei dir der Fall durch deinen Regelbruch und Rp-Versagen war.

    Lg.Daniel
  • Asgeir_Tyrgard schrieb:

    So, ich wollte nur kurz erklären, dass ich Medi nun doch nach so kurzer Zeit verlassen muss.
    Da plant man ein Event und es kommt zum RP Streit, statts deskalierend zu wirken, spitzt es sich hoch. An sich Rplich, alles in Ordnung.
    Es spitze sich dann nun soweit hoch, dass ich im Kerker der Moroloner war und gezwungen wurde mich dem PowerRP eines unnatürlichen OPGamers hinzugeben - Randnotiz -> Ein Riese 2.20M der mit einem Arm eine 1,50 Lange Schaufel schwingt und Instant einen K.O schlägt und mit dem anderen Arm ein Herren festhält.

    Anschließend sollte man Charakter sterben und dadurch ist jetzt mein Faden geplatzt. Ich brach das RP ab, weil ich keine Lust habe mit ein solchen Power OP Gamer zu spielen, und habe nun den Bann drinne, zwar nur für 3 Tage doch lang genug um mir zu sagen.
    Dass ich auf sowas keine Lust habe.

    Rper werden gebannt weil sie keine Lust auf PowerRPer haben... schönen Dank auch Medi.

    Ich wollte mich zum Schluss nochmal an viele Spieler Bedanken die mir jetzt über ein Monat viel Spaß und Freude am RP gebracht haben.
    Doch dank der Sache jetzt, ist es wohl Zeit meine Koffer zu packen.

    Liebe Grüße, Der Pfandpirat.
    Also... An sich zwar unrealistisch! Im Mittelalter, aber nicht unmöglich. Auch im Mittelalter gab es sehr große Menschen. So sind oft sagen von riesen entstanden. Die Sache mit der Schaufel... Im rl schonmal ausprobiert? Geht. Und woher kommt die Info, dass die Schaufel genau 1,50m lang war? Bis hier kann ich kein OP rp oder power_play sehen. Solange man dir die Möglichkeit gegeben hat rp-lich zu handeln, sehe ich da kein Problem.
    Das jemand deinen Char töten will ist natürlich was anderes. Chars dürfen nur mit Einverständnis, oder durch den Adel getötet werden.
    Der Bann wird sicher auch seinen Grund haben, und das du einer der ersten bist, wenn es darum geht Powerplay zu schreien ist auch klar.
  • Es war reines Chaos.
    Zu jener Zeit hätte in meinen Auge aufgrund diesen Streitereien (welche sich zum Teile im OOC abspielten) das Rp "gestoppt" werden sollten und jeder Involvierter hätte erste einmal einen Gang zurückschalten sollen.
    Das RP war scheinbar übestürtzt von beiderseits, weswegen Komplikationen vorprogrammiert waren.

    • Regeln wurden unterschiedlich aufgefasst.
    • Durch Einflüsse aus dem OOC wurde das RP beeinflusst
    • Provokationen beiderseits innerhalb des OOC
    Ich nenne keine Namen, wobei jene involvierte Person sich eventuell in meinen (wenn auch geringen und kurzgefassten) Punkten wiederfindet.
    Ich möchte anmerken, dass auch in in jene OOC Streitereien involviert war.
    Auch ich habe mich im OOC-Bereich aufgeregt, jedoch hielt ich mich von rollenspielerischen Handlungen fern.

    Als Schlusswort,

    Ich will keine Person angreifen, sollte sich eine Person angegriffen fühlen, so sagt mir dies und ich werde den entsprechenden Punkt abändern.
    Ich will kein "Benzin ins Feuer schütten" und werden diese Antwort dementsprechend auch löschen, wenn ich mit jene Antwort groß wertige Streitereien verursache.
    Ich hoffe wirklich das du, Asgeir, aufgrund dieser (milde ausgedrückt) unglücklichen Situation nicht den Server verlässt und würde mich über dein zukünftiges Dasein auf dem Server freuen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Jakob "Pozor"
  • Hallo Asgeir,

    wir Bedauern diesen Vorfall außerordentlich und entschuldigen uns für die dadurch entstandenen Umstände.

    Wenn jemand nicht an Force-RP, resp. OP-RP partizipieren will, ist es sein gutes Recht, dieses RP abzubrechen. Ein Bann ist in diesem Fall nicht durch den hohen Adel befürwortet. Du wirst sofort entbannt und kannst für den Vorfall durch keinen Moderatoren belangt werden. Das wird keinerlei negative Auswirkungen auf Dein weiteres, herzlich gewünschtes Mitwirken auf Medi haben.

    Mit lieben Grüßen,
    FYUSHEN219 und Co-Admins
    :medievalcraft:
  • Force-RP (Zwangsrollenspiel) ist, wenn jemand dem RP-Partner durch absolute Aktionen den Handlungsspielraum nimmt.

    Und OP-RP (Overpowered Rollenspiel) ist, wenn jemand sich ungewöhnlich stark/groß/geschickt darstellt oder besondere Fähigkeiten hat, die er sich durch nicht-regelkonformes RP angeeignet hat.

    LG FYU
  • FYUSHEN219 schrieb:

    Force-RP (Zwangsrollenspiel) ist, wenn jemand dem RP-Partner durch absolute Aktionen den Handlungsspielraum nimmt.

    Und OP-RP (Overpowered Rollenspiel) ist, wenn jemand sich ungewöhnlich stark/groß/geschickt darstellt oder besondere Fähigkeiten hat, die er sich durch nicht-regelkonformes RP angeeignet hat.

    LG FYU
    Ach so, danke!
    :blazepowder: Fürchtet den Tod nicht, das Leben ist härter. :blazepowder: :miran:
    gez.Lúthien Amrûn