Viktualienmarkt zur Frühjahrsauslese

    • Veranstaltung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Viktualienmarkt zur Frühjahrsauslese

      Seyd gegrüßt Bewohner Erianors!


      In der Zeit der Kaltnacht ist viel geschehen in Dunkelland, die Novizen
      und auch einige fleißige Helfer aus der Umgebung haben neue Äcker
      angelegt und diese bestellt. Die erste Reifezeit neigt sich dem Ende,
      sodass im Frühjahr auf einem großen Markt die erlesenen Viktualien
      feilgeboten werden können.
      Neben den Marktständen, an denen Waren präsentiert und verkauft werden,
      gibt es einige weitere Angebote, welche den Besuchern des Marktes
      Abwechlung bieten.
      Glanzstück des Marktes wird eine große Ziehung, welche den Teilnehmenden
      beste Waren verspricht, sofern ihr Anleihschein unter den gezogenen
      ist. Aber findet selbst heraus was der Markt zu bieten hat.
      Der Warenerlös kommt dem Ordo Milron zugute, jedweder Spender wird
      namentlich auf der Tafel der Schirmherren der Veranstaltung genannt.



      Was?
      Viktualienmarkt


      Wann?
      14.01.2018 von 17.00 – 18.30 Uhr (große Ziehung um 18.00 Uhr)


      Wo?
      Dunkelland – zu erreichen über die südliche Kutsche aus Repugnaria oder die kürzlich angelegte Straße, Stallungen sind vorhanden


      Wieviel?
      Freier Einlass, mögliche Preise für Attraktionen vor Ort ersichtlich
      Wie jeder in seinem Inneren ist, so ist sein Urteil über äußere Dinge



      Ritualmeisterin Megaira aus Dunkelland :milron: :bmilron:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Megamixi ()

    • Bürger Erianors,

      für den bevorstehenden Viktualienmarkt werden noch gutmütige Schirmherren gesucht!
      Sofern ihr etwas der aufgeführten Dinge oder gar ein paar Dinare übrig habt, seid ihr herzlich eingeladen sie dem Ordo zu spenden. Als dank für eure Großzügigkeit könnt ihr euch, mit einem Schild, auf der Tafel der Schirmherren verewigen. Großzügigen Spendern stehen zusätzlich, zur Niederschrift des Names, einige Zeilen für persönliche Bekanntmachungen zur Verfügung.

      Spendenvorschläge:

      - Getränke
      - Enderchest
      - Fäden
      - Eisen
      -...
      Wie jeder in seinem Inneren ist, so ist sein Urteil über äußere Dinge



      Ritualmeisterin Megaira aus Dunkelland :milron: :bmilron:
    • Meine Acker stehen euch zu diensten
      gebet mir einfach bescheid wenn der
      Ordo Milron etwas an Nahrung oder der gleich benötigt!
      Wir beherbergen Weizen, Brot, Äpfel, Steaks, Wolle, Leder
      und vieles weitere!
      Ich habe den Mut zu sterben.
      Nun frag ich euch aber,
      habt ihr den Mut zu leben?.
      Mit Freundlichen Grüßen
      -Darion Malburga
      Prior des Ordo Miran

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fr3kTv ()