Ankündigung Schließtechnik

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schließtechnik

    Höret, Bürger Erianors!

    Wollt ihr Kisten, Türen, Schilder und Öfen sichern? Dann müsst ihr zwangsläufig einen der herkömmlichen LWC-Befehle eingeben.

    :arrow: /cprivate - /cremove - Private Sicherung. (alternativ: /lock - /unlock)
    :arrow: /cpublic - Öffentliche Sicherung
    :arrow: /cpassword PASSWORT_EURER_WAHL - Passwortsicherung
    :arrow: /cdonation - Spendensicherung. (Jeder kann Dinge hineinlegen, nur du kannst es entnehmen.)

    Diese Dinge werden NICHT LÄNGER automatisch gesichert!

    Sollten in den Minen gesicherte Truhen o.Ä. gefunden werden, ist das umgehend mit Koordinaten einem Moderatoren mitzuteilen. Das absichern solcher Blöcke ist dort nämlich nicht möglich / streng verboten.

    Jeder Mitspieler ist dafür verantwortlich, seine persönlichen Truhen, Öfen etc. selbst abzuschliessen. Entwendete Sachen aus unabgeschlossenen Truhen können nicht eingeklagt werden!

    Miran zum Gruße,
    auf ein blühendes Königreich,
    Kurfürst Veit-Sewolt, der Gerechte von Torväst zu Lyrland

    :medievalcraftklein:
  • Re: Schließtechnik

    Hinweis: Wer es versäumt seine privaten Kisten zu verriegeln wie oben beschrieben kann keine Anklage wegen Diebstahles erheben. Bedenkt dass es an sehr vielen Orten Kisten gibt bei denen es ERLAUBT ist sie zu leeren, wenn sie offen stehen. Wir können nicht erwarten, dass ein eher neuer Mitspieler dabei unterscheiden kann, ob er eine bestimmte Kiste leeren darf, oder halt die ausgerechnet nicht. Darum ist grundsätzlich niemand strafbar, der Sachen aus ungesicherten Truhen nimmt. Darum: verriegelt eure Kisten, es ist ganz einfach!
    Wir bitten um Verständnis,
    Gruss
    Ranulf